Memobrain 2.0


Wer kennt es nicht, dieses Gedächtnisspiel (engl. Gedächtnis = Memory) für kluge Köpfe. Das erste Memory-Spiel wurde übrigens 1959 vom Schweizer William Hurter entwickelt und wird auch heute noch erfolgreich vom Ravensburger Verlag verkauft.

In Memobrain 2.0 werden auf einem Spielfeld jeweils 5 Reihen 8 Bildkarten zufällig (Rückseite nach oben) ausgelegt, wobei immer ein Kartenpaar zusammengehört. Es geht darum in kürzester Zeit möglichst viele Kartenpaare zu sammeln, wobei jeweils immer nur 2 Karten gleichzeitig aufgedeckt werden dürfen.

Download von Memobrain 2.0 (196 KB)